Insetto - Ihr Insektenschutz-Experte mit eigener Fertigung Kontakt Anfahrt

Text

Was gilt es vor dem Kauf eines Insektenschutzrollos für Dachfenster zu beachten?

Um die für Sie richtige Insektenschutzlösung zu finden, ist es erst einmal wichtig, die gängigsten Arten von Dachfenstern zu kennen. Denn von unseren Systemen für Dachfenster können Sie theoretisch jedes am Dachfenster einbauen.

Jedoch sollten Sie wissen, welcher Montagetyp (z. B. in oder vor der Fensterlaibung) der richtige für Sie ist, denn wenn Sie bei einem Schwingfenster ein Insektenschutzrollo in die Fensterlaibung einsetzen, so könnte dies problematisch machen - ein Schwingfenster ließe sich dann nämlich beim Schwingen nach innen vom Insektenschutz blockieren. Hier einmal die vier geläufigsten Dachfensterarten und die empfohlenen Montagetypen unserer Insektenschutzsysteme, unabhängig vom Dachfensterhersteller:

Schwingfenster: Das Dachfenster ist mittig gelagert und lässt sich durch eine Drehbewegung um diesen Mittelpunkt nach innen und außen schwingen.
>> empfohlene Montageart(en): frontal auf die Dachschräge (Innenwand)
Klapp-Schwingfenster: Das Dachfenster lässt sich nach außen klappen und zusätzlich durch eine Drehbewegung nach innen und außen schwingen. 
>> empfohlene Montageart(en): frontal auf die Dachschräge (Innenwand) oder in die Dachfenster-Wandlaibung
nur nach außen öffnend: Das Dachfenster lässt sich nur nach außen öffnen - es ist kein Klappen oder Schwingen des Fensters möglich.

>> empfohlene Montageart(en): in die Dachfenster-Wandlaibung
seitlich zum Wegschieben: Das Dachfenster kann seitlich weggeschoben werden.

>> empfohlene Montageart(en): in die Dachfenster-Wandlaibung

Diese Montagearten bei Insetto-Insektenschutzrollos gibt es

Wir bieten Ihnen zwar verschiedenste Systeme an, doch die Montagearten bei den Fliegenrollos ähneln sich stark. Einzige Ausnahme bildet das System StarlineFix, ein Rollorahmen (Kombination zwischen Insektenschutzrollo und Spannrahmen) welcher auch mit Haltestiften in der Fensterleibung befestigt werden kann und somit einfach herausnehmbar ist.

So messen Sie Ihr Fenster richtig aus


Damit Sie das Fliegengitter auf genau die richtige Größe bestellen, ist es sehr wichtig, dass das von Ihnen angegebene Maß absolut korrekt ist. Um auf der sicheren Seite zu sein ist es wichtig, dass Sie die Informationen zum Maßnehmen beachten. Diese Informationen finden Sie für jedes System angepasst im Konfigurator bei den gelben Info- und Fragezeichenbuttons. Dort sind auch immer die aktuellsten Infos zu den Insektenschutzsystemen vorhanden.

Wir fertigen Ihr Dachfenster-Rollo genau auf Ihr angegebenes Maß

Die Zeiten des mühseligen Selbstzuschnitts sind vorbei! Sie geben bei uns bei der Bestellung die von Ihnen exakt gemessenen Maße an. Nachdem die Bestellung an uns übermittelt wurde, bearbeiten wir Ihren Auftrag. Sie erhalten dafür zuerst von uns eine Auftragsbestätigung per E-Mail und parallel wird ein Zuschnitt für unsere Produktion erstellt. Ihre Bestellung wird exakt auf das von Ihnen vorgegebene Maß produziert.
Wir fertigen unsere Insektenschutzsysteme mit professionellen Maschinen und Werkzeugen, wodurch die Qualität und Optik auf ein neues Level gehoben wird und davon profitieren Sie ganz klar im Vergleich zu Produkten, welche von Ihnen per Hand mühselig selbst zugeschnitten werden müssten.